Jedes Jahr ein bisschen mehr - POA 19 mit neuer SIDE STAGE

Packhalle Open Air (admin) on 23.05.2019

Bereits wenige Tage nach dem Open Air beschäftigt sich das Team mit Verbesserungen für das nächste POA und auch in diesem Jahr werden wir einige Dinge verändern. Die Side Stage wird nun als eigene, größere Bühne gegenüber der Main Stage aufgebaut.

 

Dank der Gemeinde Sögel können wir auf deren Bühne zurückgreifen. D. h. zwar, dass das Festzelt zwischen den Bäumen wegfällt, aber dafür haben wir einige andere Zelte eingeplant. Auf dem "Hügel", auf dem bisher die Side Stage war, wird ein 12 x 6 Meter großes Zelt mit Bierzeltgarnituren aufgebaut. D. h. wir haben einen Biergarten, der einen sehr schönen Überblick verschafft und von dem aus man beide Bühnen sehen kann.

Das schwarze Sternzelt, das bisher für die Side Stage genutzt wurde wird bei der Gastronomie zum Verweilen und Essen aufgebaut. Zudem haben wir unser Zirkuszelt neben der Main Stage und das weiße Sternzelt bei der Coffeebar. Zusätzliche Pagodenzelte sind im Gespräch.

Neu dabei ist auch Gérard Schürmann, der Zombie - Tättowierer aus Lathen, mit einem Infostand und eine Fotobox von Michael Grünloh (Fotograf).

 

Und wir sind auch noch an weiteren Erneuerungen, wie der Cooling Box (Telefonzelle mit Regenanlage), einer zweiten großen Gitarre und anderem. Ob dies zeitlich alles klappt, wissen wir derzeit noch nicht, aber es werden auch noch weiteren POAs kommen!!!

Es bleibt wie jedes Jahr spannend!

20190523_163002.jpg20190523_163014.jpg20190523_163028.jpg

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
6 plus 2  =  Bitte Ergebnis eintragen