Euer Besuch beim POA 2022

Packhalle Open Air (admin) on 03.06.2022

Herzlich Willkommen, heißt es am 23. Juli 2022 auf dem Schützenplatz Sögel.
 

Ihr durchschreitet beim Einlass den "Tucker Tower" (powered by Gerüstbau Thyen), welcher auch mit Erlaubnis der Teamer von Besuchern (Einzelpersonen, Kinder mit Erwachsenen) betreten werden darf. Auf fünf Meter Höhe könnt ihr das ganze Gelände überblicken und direkt ein paar schicke Selfies machen.


 

einlass-tucker-tower.jpg

Wenn ihr dann weiter auf des Gelände geht befindet sich auf der linken Seite unsere "POA Foodmeile" mit Imbiss Möhlmann (klassischer Imbiss) und Falaf-EL (vegan/vegetarisches Fingerfood). Dazu gehört auch ein 7 x 12 Meter großes Essenszelt mit Zeltgarnituren. Während man also entspannt für das leibliche Wohl sorgt hat man zudem einen guten Überblick über das ganze Festivalgelände.

Weiter hinten ist dann auf der linken Seite unser "POA Zirkuszelt", in dem ihr unter anderem die Banner aller bisherigen Festivals in Großformat vorfindet. Womöglich auch ein schicker Hintergrund für ein paar Fotos. Dort könnt ihr zudem entspannt verweilen und habt die MainStage stets im Blick.

buehne2020.jpg Mittig an der hinteren Stirnseite steht dann unsere MainStage und wenn ihr es lauter haben wollt, dann stellt Euch am besten zentral und nah vor die Bühne. Wir arbeiten auf dem Gelände mit unterschiedlichen Lautstärkebereichen, d.h. direkt vor der Bühne ist es entsprechend lauter als wenn ihr seitlich aus dem Schallbereich heraustretet. Man hat somit die Wahl zwischen Ohrensausen und sich noch unterhalten können.

Rechts neben der MainStage befindet sich der Eingang (für Musiker/Team) zum Backstage in Form eines 3 Meter hohen Marshall Verstärkers, durch dessen Box die Musiker hinter die Bühne gelangen. Daneben steht stilecht eine 3,5 Meter große Gibson SG Gitarre im passenden Gitarrenständer.
 
Weiter auf den anderen Längsseite befindet sich dann "Old POA City", unsere kleine Westernstadt mit CoffeeBar, Merchandise, Metalfamily for Ukraine, Zombie ink Tattoo und dem CSD Cloppenburg e.V..

Weiter vorne könnt ihr feuchtfröhlich auf dem Feldherrenhügel im Biergarten sitzen. Lauschig unter großen Eichen habt ihr Blick auf beide Bühnen.

sidestage-foto.jpg Und auf der anliegenden Stirnseite steht unsere Green SideStage, direkt vor dem Schützenhaus, in dem Musiker, Partner und Teamer unser Headquarter finden.

Direkt neben dem Einlass befinden sich die Toiletten und zwar keine Dixie-Klos, sondern ein Gebäude mit richtigen Toiletten.

Euren Durst könnt ihr auf dem Gelände an einem der beiden Getränkepavillons von unserem Festwirt H. Schleper stillen.

Lasst uns gemeinsam, friedlich und entspannt ein wundervolles Festival feiern!
 

 

3.jpg20190704_164001.jpg20190704_185200.jpgbuehne2020.jpgeinlass-tucker-tower.jpglageplan.jpgold-poa-city-entwurf1.jpgsidestage-foto.jpg

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
 =  Bitte Ergebnis eintragen