Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Website Cookies benutzt um die Seite für Sie konformtabler zu machen. Wir bitten um Ihre Zustimmung!

++++ Jetzt bewerben für 2023 +++

Packhalle Open Air (admin) on 17.08.2022

Das 5. Packhalle Open Air (POA) liegt gerade erst wenige Wochen hinter uns und doch richtet sich unser Blick bereits wieder auf das nächste Jahr, konkret auf den 26. August 2023, wenn wir zum 6. mal zum POA einladen!

 

Interessierte Künstler, Acts, Bands können sich bis November bei uns bewerben.

 

Hierzu haben wir ein Formular online eingestellt:

 

+++ Hier zum Bewerbungsformular +++

 

Derzeit (Stand heute - 17.08.2023) liegen bereits über 100 Bewerbungen vor. Erstaunlich ist die Reichweite, denn die Bewerbungen stammen nicht nur aus ganz Deutschland, sondern auch aus Polen, Italien, Skandinavien, Österreich, Schweiz sowie den Niederlanden. Die Reichweite wird immer größer, wobei wir natürlich auch die regionale Musiklandschaft darstellen wollen und stets einige lokale Bands/Künstler berücksichtigen!

Wir nehmen auch nur Bewerbungen über unser Formular entgegen und dies hat ganz pragmatische Gründe. Wir erhalten dadurch automatisiert alle nötigen Infos zu den Bewerbern, die wir für die spätere Auswahl benötigen. Des Weiteren ist es klar strukturiert und unsere Ehrenamtlichen können am Tag der Bandauswahl alle nötigen Infos auf einem Blick überschauen. Das erleichtert deren Arbeit immens und bei über 200 zu erwartenden Bewerbungen, die das Team alle einzeln durchgeht, ist das auch notwendig.

 

Es sind auch wieder querbeet aus allen Musikrichtungen Bands/Künstler dabei und wir gehen davon aus, dass auch nächstes Jahr ein sehr buntes Programm auf unsere Gäste warten wird.

+++ Die Bewerbungsfrist endet bereits im November - aufgrund der vielen Bewerbungen vermutlich zu Beginn des Monats +++

Wir freuen uns über jede Bewerbung und sollte es nicht klappen, so greifen wir auch bei Indoor-Konzerten gerne auf die Bewerbungen zurück um in der Packhalle Konzerte zu planen.

 

Infos zur Bewerbung

Wir bevorzugen in erster Linie Bands/Künstler, die überwiegend eigene Songs spielen oder Coverversionen der besonderen Art spielen. Klassische Coverbands, die Songs eins zu eins präsentieren werden eher nicht vorgesehen!

 

Musikrichtung

... ist natürlich immer schwierig und nicht jeder mag Kategorien, aber letztlich muss man die Bands auch irgendwie bewerben und dann leider auch in "Schubladen" stecken. Wie groß Eure Schublade ist, könnt ihr aber selber bestimmen.

Das POA richtet sich konzeptionell an alle, ob Musikliebhaber, Feiernde, Groß und Klein. Deshalb versuchen wir jedes Jahr ein Programm für eine eher breite Masse zu organisieren. D.h. leider auch, das "härtere Musikrichtungen" oftmals weniger berücksichtigt werden können. Langfristig wollen wir dies aber durch einen zweiten Festivaltag beheben und jeweils mindestens eine Band aus diesen Genres auswählen!

 

Fahrtstrecke - An-/Rückfahrt

Wir versuchen möglichst jeder Band zumindest ein angebrachtes Fahrtgeld zu bezahlen. Von daher wäre ein Angabe der Kilometer hin und zurück notwendig!

 

Backline

Wir stellen eine komplette Backline auf beiden Bühnen. D. h. Schlagzeug, Gitarrenboxen, Bassbox und andere notwendigen Geräte (DI-Boxen) sind bereits vorhanden und müssen/sollten nicht mitgebracht werden. Das spart Platz und womöglich Spritkohle. Das Schlagzeug MUSS von uns genutzt werden, damit keine unnötigen Umbauzeiten und Neuverkabelung erfolgen müssen!!!

 

Gage / Aufwandsentschädigung

Wir würden gerne immer, auch in der Packhalle, wertschätzend honorieren, aber in unserem gemeinnützigen, ehrenamtlichen Bereich ist dies leider nicht möglich. Jedoch möchten wir hier die Möglichkeit geben, dass Ihr eure üblichen Gagen eintragen könnt und wir müssen dann kalkulieren!

 

Beschreibung / Infotext

Bitte gebt einen aussagekräftigen Infotext (Pressetext) über Eure Band ab. Dieser wird später auch von uns für die Werbung verwendet. Ein persönliche Nachricht an uns könnte ihr weiter unten abgeben!

 

Homepage / Facebook / Weitere Links

Sofern vorhanden bitte eintragen.

 

Wichtig: Mindestens ein Link zu einer digitalen Hörprobe (Soundcloud, Youtube etc.) muss vorhanden sein!

 

Das wäre es auch schon ... einfach, übersichtlich und für alle Seiten bequem!

 

Wir freuen uns auf viele Bewerbung, wenngleich die Auswahl dann vermutlich echt schwierig werden wird!

 

Back


Kommentare

25.10.2022

NO°RD

Liebe Festivalveranstalter:innen,

wir sind NO°RD aus Münster und Dortmund (Distanz zum euch: 130km). Wir werden im September 2023, gefördert durch die INITIATIVE MUSIK, unser drittes Album auf KIDNAP MUSIC, dem Label von BABOON SHOW, PASCOW und AKNE KID JOE veröffentlichen.
Begleitet durch verschiedene Promo-Aktionen in Kooperation mit ROOKIE RECORDS und unserem Label sowie mehreren Single- und Video-Veröffentlichungen ab Mai 2023 wollen wir den Sommer 2023 dazu nutzen, um durch verschiedene Festivalauftritte für viel Aufmerksam zu sorgen. Anknüpfen können wir dabei an unsere ersten zwei Alben, welche ebenfalls auf KIDNAP MUSIC erschienen sind, und auf 7 Jahre Live-Erfahrung mit knapp 90 Shows.
Live gelingt es uns dabei mit Ausstrahlung und Haltung all die Emotionalität und Melancholie in eine mitreißende Energie zu verwandeln, die das Publikum bewegt. Viel zu viele Männer fressen Gefühle wie Ohnmacht oder Ängste in sich rein. Wir nicht. Wir sprechen und singen über eben diese Männer und diese gefährliche Männlichkeit, aber auch über uns, über Depression, Einsamkeit, das Verzweifeln an der Welt und aber auch über die Hoffnung und die Kämpfe, die daraus erwachsen. Wir wenden das Leid positiv, wir haben keine Lust, daran zu ersticken. Wir haben eine klare antifaschistische, antirassistische und antisexistische Grundhaltung und sind davon überzeugt, dass guter alter melancholischer Nordpunk auch 2023 noch was zu sagen hat.
Wir haben Bock auf eurem Festival zu spielen. Bei Interesse meldet euch gerne, damit wir über alles Weitere sprechen können.
Mehr Infos zu NO°RD findet ihr hier:
www.nordpunk.de
Musik:
NO°RD - Gaslaterne (Official Video) - YouTube
https://www.youtube.com/watch?v=pvuQSJBmPsk
NO°RD - BUNGEE (Official Video) - YouTube
https://www.youtube.com/watch?v=GaO39A0G8oM
https://open.spotify.com/artist/5BmnxzaE102QlUkOBlwObv?si=s7wIP7eQTpC2DJAUsqmkZw

Liebe Grüße,
Maik Volquardsen und NO°RD

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
 =  Bitte Ergebnis eintragen