POA und Corona - Stand der Dinge!

Packhalle Open Air (admin) on 07.04.2020

Aktuell ist ein Thema leider in aller Munde: Corona! Und natürlich betrifft dies auch unsere Veranstaltungen, bzw. derzeit auch die Planungen für das POA 2020. Leider mussten wir die weiteren Vorbereitungen zunächst auf Eis legen.

 
Einige regionale Veranstaltungen für den selben Termin sind bereits abgesagt worden und auch wir befürchten, dass es in diesem Jahr kein POA geben wird. Natürlich wäre das mehr als schade, aber aktuell liegt das Augenmerk zu recht auf der Gesundheit aller Mitmenschen.
 
Es gibt zwei wichtige Aspekte, die wir im Auge haben. Zum einen die Frage, ob im Juli überhaupt derartige Großveranstaltungen erlaubt sein werden und ob die Finanzierung durch Sponsoren/Partner nach der Corona-Krise noch gewährleistet sein wird.
 
Zum jetzigen Zeitpunkt bleibt uns leider nichts anderes übrig als abzuwarten!
 
Anfang Mai werden wir mit unseren Partnern, Träger und dem Team entscheiden müssen, ob es mach-/finanzierbar ist oder es gibt dann womöglich bereits klare Vorgaben für Großveranstaltungen im Juli 2020, die eine Durchführung untersagen.

Sollte sich bis Mitte Mai keine Planungssicherheit ergeben, wird es vermutlich so oder so auf eine Absage hinauslaufen... Wir hoffen hier auf Euer Verständnis und sollte es in diesem Jahr nicht klappen feiern wir 2021 einfach doppelt so fest!

 

 

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
 =  Bitte Ergebnis eintragen